Maßgeschneiderte Marketingstrategien für Solopreneure und KMU
Zu 100% gefördert vom BAFA als Unterstützung in der Corona-Krise

Persönlich. Direkt. Wirksam. Wesentlich.

So sieht eine gelungene Marketingstrategie aus. Vor allem bei Solopreneuren und kleinen Unternehmen, wo der Mensch auch gleichzeitig die Marke ist. Ihre individuellen Werte und Talente sowie die Bedürfnisse Ihrer Kunden sind das Potential, um die maßgeschneiderte Marketingstrategie für das digitale Zeitalter zu entwickeln.
Gerade jetzt in der Corona-Krise spielt die Sichtbarkeit auf digitalen Kanälen eine noch größere Rolle und es ist Fantasie und Kreativität gefragt, um Dienstleistungen und Produkte weiterhin zu vermarkten. Vielleicht entsteht daraus sogar ein ganz neues Geschäftsmodell, das auch nach der Krise weiterträgt.

Was wir tun:

Mit Ihnen zusammen entwickeln wir die Grundlagen und die Maßnahmen für die digitale Marketingstrategie. Beim Kick-off Termin klären wir Ihre Ziele und Erwartungen. Anschließend analysieren wir den Status Quo Ihrer bisherigen digitalen Marketingaktivitäten und entwickeln Maßnahmen und Ideen für einzelnen Themen-Bausteine wie Website und Social Media.

Ablauf

“Förderung unternehmerischen Know-hows” während der Corona-Krise

Wir sind gelistete Beraterinnen im Förderprogramm des BAFA. Um kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Solo-Selbständige in der Corona-Krise zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sein Förderprogramm angepaßt. Ab sofort können Beratungsleistungen bis 4.000 € ohne Eigenbeteiligung abgerufen werden, die helfen die Auswirkungen der Krise abzumildern.

Hier die Änderungen in Kürze:

Interessiert? Sprechen Sie mit uns über Ihre Ziele. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne zum aktuellen Förderprogramm des BAFA!

030 98567930Kontaktformular

Business Design Thinking auf